• https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_teaser_312_1.jpg

    Infos zur Lieferzeit | delivery time

    Unsere Produkte brauchen Handarbeit...
    3-12 Werktage
    Ihre Fam. Janisch mit Team

  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_teaser_312_2.jpg

    Infos zur Lieferzeit | delivery time

    Unsere Produkte brauchen Handarbeit...
    3-12 Werktage
    Ihre Fam. Janisch mit Team

  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_teaser_312_5.jpg

    Infos zur Lieferzeit | delivery time

    Unsere Produkte brauchen Handarbeit...
    3-12 Werktage
    Ihre Fam. Janisch mit Team

« ZURÜCK

4132. Beuten Set nach IM Binder; Dadant US 12er modifiziert/ 513x513 fertig gebaut

Lieferumfang:

1x Gitterboden flach mit Anflugbrett, Fluglochkeil, Varroa-Kunststofflade und Wärmebrett
1x Brutraum inkl. ES-Schiene montiert für Rahmen 482x448x285
1x Passendes Rundstabgitter 4-Seitig eingefasst im Metallrahmen
5 x Honigraum mit ergonomischen Griffmulden (4-Seitig) und Abstandrechen nach Wahl für Rahmen 482x448x141 mm
1x Wärmedeckel mit 60mm Isoliereinlage
1x Bienenflucht
1x Futterzarge mit Aufstiegsdom
2x Binder Wärmeschied
1x Außendach (Stahlblech chromatiert)
10x Brutrahmen 28mm Breite gedrahtet
50x Honigrähmchen gedrahtet

 

 


Beuten-Set nach Binder (Armbruster Imkerschule) bestehend aus;

Der Gitterboden flach mit Anflugbrett, Fluglochkeil, Varroa-Kunststofflade und Wärmebrett zum Abdecken des ES Gitters. Das Wärmebrett wird von Vorne in den Boden eingeführt und auch wieder entfernt. Das Anflugbrett ist aufsteckbar.

Die Brutraumzarge aus 24mm Fichtenholz Stabverleimt. Eckverbindung verleimt, vorgebohrt und mit Edelstahlschrauben geschraubt. Die Edelstahl- Auflageschienen sind befestigt mit Edelstahlnägel. Sehr einfaches Arbeiten mit der montierten ES Schiene da die Rahmen an den Auflagestellen nur sehr wenig Kontaktfläche zum Propolisieren bieten. Der ganze Brutblock (4-5 Waben) kann nach Bedarf „im Ganzen“ verschoben werden! Wenn benötigt kann auf die Brutzarge seitlich ein Klappgriff oder massive Holzleisten montiert werden.

Das Rundstabgitter mit Metalleinfassung wird einfach „plan“ auf die Brutzarge gelegt und unter Einhaltung des „bee-space“ (Oberhalb der Brutzarge) der Honigraum daraufgesetzt. Langlebigkeit, einfaches rationelles Handling und geringe Produktionskosten zeichnen diesen Absperrgitter- Rahmen aus.

Die Honigraumzarge aus 24mm Fichtenholz Stabverleimt. Eckverbindung verleimt, vorgebohrt und mit Edelstahlschrauben geschraubt. Vierseitig ergonomische Griffmulden. Ausstattung mit Metall- od Holzrechen. Die Empfehlung liegt bei Metallrechen da unter der Rähmchen Auflagekante noch Freiraum für die Biene bleibt und diese beim Arbeiten nicht gequetscht werden. Auswahl Metall- od Holzrechen im „drop-down“.

Der Wärmedeckel mit 60mm Isolierung (Styropor) komplett eingeschlossen mit Sperrholzplatten. Dient als Abschluss der Beute mit besten Wärmeisoliereigenschaften. Die Holzplatte nimmt auch Feuchtigkeit der Luft im Inneren auf.

Das Aussendach aus Metall. Wetterschutz.

Holzschutz, Ja oder Nein? Immer wieder ein Thema... die Empfehlung lautet JA! Eine Oberflächenbehandlung des rohen Holzes verlängert die Lebensdauer der Beute erheblich. Es gibt viele gute Bienen neutrale (Lösungsmittelfreie) Holzschutzanstriche welche sich hervorragend dafür eignen. Auf der Innenseite ist es nicht empfohlen einen Holzschutz anzubringen!   


Allgemeine Informationen:

Mehrwertsteuer: 20 %
Hersteller: Janisch Bienenwohnungen, Österreich

   
- BIENEN JANISCH NEWSLETTER