• https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_teaser_312_1.jpg

    Infos zur Lieferzeit | delivery time

    4 Werktage bis ca. 2 Wochen je nach Bestellumfang.

    Herzlichst Ihre Fam. Janisch mit Team

  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_teaser_312_2.jpg

    Infos zur Lieferzeit | delivery time

    4 Werktage bis ca. 2 Wochen je nach Bestellumfang.

    Herzlichst Ihre Fam. Janisch mit Team

  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_teaser_312_5.jpg

    Infos zur Lieferzeit | delivery time

    4 Werktage bis ca. 2 Wochen je nach Bestellumfang.

    Herzlichst Ihre Fam. Janisch mit Team

https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_100_prozent_zusetzkaefig_article_5334_0.jpg&width=768

100 Prozent Zusetzkäfig

Neu im Programm der 100% Zusetztkäfig oder auch 5 Tages Käfig. Die Bienen benötigen in der Regel ca. 5 Tage  bis sie den Futterteig zur Königin Kammer gefressen haben. Wichtig ist, dass die neue Königin in dieser Zeit im Käfig geschützt verbringen kann. Durch die Einhaltung der richtigen Konstruktion des Käfiges kommt die neue Königin nicht vorher aus dem Käfig heraus. Wird sie von außen attackiert (möglich am Anfang nach einhängen des Käfiges) zieht sie sich auf die sichere Hölzerne Mittelstange zurück. Durch die offene große Gitterfläche gibt sie bis zur Befreiung schon sehr viele Pheromone an ihren neuen Bienenstaat ab das bis zur Befreiung eine 100 Prozentige Annahme garantiert.

Funktion und Praxis- Erfahrungen; Vorbereitung: Die Teigkammer mit Futterteig füllen, das sollte sorgfältig gemacht werden und nimmt etwas Zeit in Anspruch. Es empfiehlt hier einen guten Futterteig (Apifonda) zu verwenden der nicht aushärtet da die Bienen ihn ansonsten nicht fertig ausfressen können. Ist man am Anfang noch verunsichert empfiehlt es sich nach 3 Tagen einen Kontrollblick zu machen. Die neue Königin wird durch das Loch an der Gitterkammer gegeben, ohne Begleitbienen und mit dem Schieber wieder verschlossen. Die Königin wird von außen von den Bienen gefüttert!  Der Käfig kann nun mit der an der Oberleiste befestigten drehbaren Lasche zwischen die Rahmen gehängt werden (siehe Bild).

 

https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_100_prozent_zusetzkaefig_article_5334_1.jpg&width=768

oder 5-Tages Käfig

Bild in Natura mit eingesetztem Käfig. Es entsteht Wildbau vor und hinter dem Käfig.
Tipp; Man könnte den Käfig in ein Rähmchen einbauen und die Hohlstellen Ausfüllen. Das führt bei größeren Völkerzahlen bzw Umweiselungen zu erheblichen Zeit- und Arbeitsersparnis. 

Erfahrung und Berichte von Imkern; "Auch Völker die Schon Drohnenbrütig waren konnte mit diesem 100 Prozent Käfig wieder eine neue Königin sicher zugesetzt werden".

"Einfach- schnelle und sichere Methode für Königin tausch/ Umweiselung."

Wichtiger Hinweis für Transportschäden.

info icon

Hinweis Transportschaden

Filename: Bienen-Janisch-Transporschaden, Format: .pdf, Größe: 89 KB

Wärme im Bienenstock/ Brutraum ist sehr wichtig!

Mit den Schieden richtig eingesetzt geht den Bienen weniger Wärme an die Außenwand der Zarge verloren. Optimaler Abstand letzte Wabe zum Schied ca. 1 cm. Beim Einsatz vom Schied wird bis zum Schied hin gebrütet. Durch weniger Wärmeverlust müssen die Bienen auch nicht so viel Aufheizten was wiederum weniger Futterverbrauch bedeutet …

Neuer Werkstoff: Wir stellen die Schiede nun aus Sperrholz her was eine einfachere Herstellung für uns bedeutet, und zur Folge eine Preisreduktion für den Imker ist! Zudem hat diese Spezielle Sperrholzplatte schon eine bessere Wärmedämmeigenschaft als der Plattenwerkstoff zuvor. Das neue Trennschied ist sehr leicht, handlich und aus einer Platte geschnitten (d.h komplett plan).

Wie funktioniert die Bestellung? Sie entscheiden sich für ein Schied ihrer Wahl im online Shop in der jeweiligen Kategorie. Mit Auswahl von Art.Nr. 4089 kleben wir pro Stück Schied (einfaches Trennschied oder Wärmeschied) einseitig eine Reflektor Folie. Die Randstellen werden von uns zusätzlich Nachgetackert. Der Reflektor Folien Aufbau; Die Folie ca. 1,5- 2mm stark, selbstklebend mit Kunststoffluftkammern über einer Dünnen Metallbeschichtung. Die Randstellen Tackern wir noch zusätzlich um ein lösen der Folie am Rand zu vermeiden. Für mehr Info können sie uns auch gerne per mail oder Telefonisch kontaktieren.

  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_article_5054_0.jpg

    Montage Reflektor Folie


  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_article_5054_1.jpg

    Zusatz Befestigung Folie


  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_schied_in_zarge_article_5054_2.jpg

    Schied in Zarge


  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_article_5054_3.jpg

    Neues Model Trennschied


  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_article_5054_4.jpg

    Trennschied mit Reflektor Folie


  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_article_5054_5.jpg

    mögliches Schema im Brutraum mit Schied


Wärmeschiede

Aufbau Wärmeschied 18mm: in der Mitte 10mm Weichfaser Isolierplatte (gepresste Holzfasern) in einem Holzrahmen, links und rechts von der Isolierplatte eine 4mm Sperrholzplatte. Schied-Stärke Gesamtdicke 18mm. Auflagestellen 10x10 mm. Für die Bienen ist die Weichfaser Isolierplatte nicht erreichbar! Das Schied enthält keinerlei Kunststoffteile. Die Materialien sind alle reine Naturrohstoffe. Der Einsatz des Wärmeschied in Bio Imkereien ist somit kein Problem!

Vorteile:
• Das Bienenvolk kann die Wärme viel besser halten. Vor allem wichtig in der Frühjahrsentwicklung durch Kaltwettereinbrüche.
• Die Bienen brüten bis zur Randwabe vollflächig neben dem Schied. Es entsteht dadurch ein kompaktes Brutnest und keine Randzonen.
• Das Schied ist langlebig, für die Bienen ist das Isoliermaterial nicht erreichbar.

Die Produkte finden sie in der jeweiligen Kategorie ihres Beutensystemes. Wunsch auf Sonderfertigung mit eigener Maßanfertigung auch möglich. Senden sie uns ihre Anfrage...

  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_article_4937_0.jpg
  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_article_4937_1.jpg
  • https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_article_4937_2.jpg
info icon

Gebrauchsinformation Varroa Med

Filename: VarroMed Beschreibung, Format: .pdf, Größe: 6 MB
info icon

Kaufinformation zu Holzzargen

Filename: Kaufinfo Werkstoff Holz neu, Format: .pdf, Größe: 61 KB
data/image/9/bienen_janisch_article_4501_0.jpg

Neu!! Schiffsrumpf Leisten

https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_article_3940_0.jpg&width=768

Naturwabenbau

Naturwabenbau in der (eigenen Bio-) Imkerei, wird in Zukunft immer mehr zum Thema werden, denn es ist mittlerweile durch die wachsende Nachfrage schon zu Lieferproblemen bei „BIO-“ und Rückstandsfreien Wachs/Mittelwänden gekommen. Somit wird das BIO Wachs aus dem eigenen Betrieb immer wertvoller.

Profilleisten mit „Schiffsrumpfform“ ermöglichen den Bienen einen sehr guten Wabenbau. Die geschwungene Massivholzprofilleiste, ähnlich eines Schiffrumpfes, hat sehr viel Fläche die es den Bienen ermöglicht, in natürlicher Form, einen stabilen Naturwabenbau zu errichten.

Leistenquerschnitt der Schiffrumpfleiste Standard 25 mm Breite und eine Höhe von 30 mm. Holzart Fichte- und Kiefernholz, vorwiegend Astfrei!

https://www.bienen-janisch.at/data/image/thumpnail/image.php?image=9/bienen_janisch_article_3940_1.jpg&width=768

Ausführungen und Möglichkeiten ...

  • Einsatz von Schiffrumpfleisten bei einem Rahmenmaß in Standardgröße. Info: Anstatt der Standardträgerleiste bei dem Rahmen wird eine Profilleiste mit Schiffrumpfform eingesetzt. Das Außenmaß des Rahmens bleibt jedoch unverändert. Aufpreis von EUR 4,90 pro Packung. (besteht aus 10 Stk.) Art.Nr.: 1599
  • Schiffrumpfleiste in Stangenware. Leisten mit Schiffrumpfprofil. Sie erhalten die Profilleisten in Stangenware von Längen ab 1,5 – 2,1 Meter/Stange. Versand wird nach Umfang der Bestellung angepasst. Preis per lfm EUR 1,15 Art.Nr.: 1600
  • Schiffrumpfleiste (Länge von 20-55 cm) fertig ab gelängt mit Schiffrumpfprofil auf der Unterseite, Links- und Rechts an den Auflagestellen der Leiste passend abgeplattet (Standard auf 10 mm!)  Preis per Stück Leiste fertig EUR 0,95 Art.Nr.: 1601

Alle Preisangaben inkl. 20% MwSt.!

Schiffrumpfleiste (Länge von 20-55 cm) fertig ab gelängt Bild

Schiffrumpfleiste (Länge von 20-55 cm) fertig ab gelängt , Nr. 1601

Schiffrumpfleiste (Länge von 20-55 cm, Querschnitt 25x30 mm) fertig abgelängt mit Schiffrumpf Profil auf der Unterseite, Links- und Rechts an den Auflagestellen der Leiste passend abgeplattet nach Angabe (Standard auf 10 mm!).     

Preis per Stück Leiste EUR 1,95 Art.Nr.: 1601

MEHR ERFAHREN
Stück á € 1,95
   ****NEU****NEW****
Schiffrumpfleiste in Stangenware. Leisten mit Schiffrumpf- Profil.  Bild

Schiffrumpfleiste in Stangenware. Leisten mit Schiffrumpf- Profil. , Nr. 1600

Schiffrumpfleiste in Stangenware. Leisten mit Schiffrumpf- Profil. Sie erhalten die Profilleisten in Stangenware von Längen ab 1,5 – 2,2 Meter/ Stange. Zur Ermittlung des Versandgewichtes; 10 kg entsprechen ca. 15 Leisten mit 213 cm Länge. 1 LFM hat ca. 339 Gramm. Sollten sie eine bestimmte Länge der Stangen wünschen so geben sie dies in der „BEMERKUNG“ der Bestellung bekannt.. Preis per lfm EUR 1,15 Art.Nr.: 1600

MEHR ERFAHREN
Stück á € 1,15

Branding ...

data/image/9/bienen_janisch_article_3941_0.jpg

Branding Information;

Aus Marketing Gründen versehen wir unsere Holzprodukte mit einem Brennstempel. Es werden die Zargen (nur fertig gebaute), Futterzargen und bei den fertigen Böden der Putz keil auf der Hinterseite gebrandmarkt. Sollten sie bei Ihrer Bestellung kein Branding wollen so können sie es im Warenkorb bei Ihrer Bestellung Auswählen. Bestellungen ohne Branding können von der vorgesehenen Lieferzeit abweichen da die Holzprodukte (Zargen, Futterzargen,…) Serienmäßig ein Branding erhalten und je nach Kontingent  eine neue Serie angefertigt werden muss. Die Auswahl ohne Branding ist für uns ein mehr an Aufwand und wird daher mit Zusatz kosten berechnet, wir danken für Ihr Verständnis. 

Pdf Download....

info icon

Erfahrungsbericht Mullerbrett

Filename: Meine Erfahrung mit dem Muller–Brett, Format: .pdf, Größe: 201 KB
info icon

Praxisbericht Einschubpollenfalle

Filename: Erfahrungsbericht Einschub-Pollenfalle, Format: .pdf, Größe: 85 KB
- BIENEN JANISCH NEWSLETTER